BJJ kommt ohne viele Formalitäten aus. Es gibt trotzdem einige Regeln die du kennen solltest:

 

1. Finger- und Fussnägel müssen immer geschnitten sein um die Trainingspartner nicht zu verletzen!
2. Trage immer einen sauberen, gewaschenen Gi zum Training!
3. Komme nicht zu spät zum Training und verlasse die Matte nicht vor Ende des Trainings ohne Bescheid zu sagen.
4. Trage keinen Schmuck, Uhren etc. auf der Matte!
5. Keine Schuhe, Getränke, oder Essen auf der Matte!
6. Schüttle Jedem die Hand bei Betreten der Matte.
7. Alle Themen die vom BJJ abweichen sollten nicht während des Trainings besprochen werden!!!
8. Schüttle die Hand deines Trainingspartners vor und nach jedem Rollen.
9. Sei still und aufmerksam während eine Technik vorgeführt wird.
10. Schüttle Jedem die Hand nachdem das Training beendet ist.
11. Submissions werden kontrolliert durchgeführt und nicht angerissen, um den   Trainingspartner nicht zu verletzen!!!
12. Keine Fäkalsprache auf der Matte!!!
13. Laufe nicht barfuss über den Teppich!!! Benutze Badelatschen!!!!
14. Wiederhole die vorgegebene Technik bis die Zeit dafür vorüber ist. Sitze nicht herum, weil du denkst du hast die Technik oft genug wiederholt. Im BJJ gibt es kein- oft genug wiederholt!
15. Behandle Jeden so wie du auch behandelt werden willst; mit Respekt.

Hier finden sie uns:

BJJ Akademie
Hauptstr. 103
10827 Berlin

Kontakt:

Rufen Sie an unter: 0163- 686 1475

Schreiben sie uns: bjjakademie@gmail.com

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Melden Sie sich jetzt für eine kostenlose Probestunde an!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brazilian Jiu-Jitsu Akademie